AMERICANA!

Eine Revue mit Texten von Jane Martin.


In 17 Monologen wirft das Ensemble des Theater36 einige Schlaglichter auf amerikanische Befindlichkeiten.  Die zeitgenössische amerikanische Theaterautorin Jane Martin stellt in ihren Texten eschädigte Seelen in den Mittelpunkt, die dennoch um ihre Würde kämpfen – mit dem Mut der Verzweiflung, humorvoll und mit durchaus unorthodoxen Methoden.

Regie: Rainer Muxfeldt

 


Plakat und Fotos von Michael Schulz
www.portraiter.de